Menschenleben retten ist kein Verbrechen!

21.05.2019


Claus-Peter Reisch, Kapitän des "Seenot-Rettungsschiffes Lifeline" berichtet am 3. Juli 2019, 19.30 Uhr von seiner Erfahrung. Durch den Einsatz von Kapitän Reisch und seiner Crew wurden bisher 450 Menschen vor dem Ertrinken gerettet.

Dies in einer Zeit, wo in manchen Ländern Europas menschenverachtende Tendenzen um sich greifen.

Zum Vortrag lädt der röm. kath. Pastoralraum Schaffhausen-Reiat ein.

Wann: 3. Juli 2019, 19.30 Uhr
Wo: Pfarreizentrum St. Maria, Schaffhausen

Weitere Informatione Flyer pdf

Suchen